Kein Solid/Quick mehr

Professional / Workstation / Server Edition
Antworten
a.franz
Beiträge: 2
Registriert: Do 9. Jul 2015, 17:36

Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von a.franz » Do 21. Mai 2020, 15:32

Hallo,

seit Update auf 23.5.5016 wird bei Auswahl von Solid/Quick bei mir nur noch TRIM ausgeführt. Solid/Complete funktioniert aber.

SlashRose
Beiträge: 39
Registriert: Fr 8. Nov 2013, 01:55
Wohnort: Berlin

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von SlashRose » So 28. Jun 2020, 11:44

Hier musst du nenn weilchen warten, bis man mal ne Antwort bekommt, ist halt nenn Super Support!
Gruß, SlashRose.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 800
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von Brigitte (O&O) » Mo 29. Jun 2020, 13:28

Hallo SlashRose,

das ist ein Forum zum Benutzeraustausch. Wer den technischen Support kontaktieren möchte, nutzt bitte das Supportformular:

Für registrierte Versionen:
https://www.oo-software.com/de/support/csupport

Für Testversionen:
https://www.oo-software.com/de/support/tsupport
Brigitte (O&O)

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 800
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von Brigitte (O&O) » Mo 29. Jun 2020, 13:29

Hallo a.franz,

bitte mal auf die aktuelle Version 23.5.5019 updaten.
Brigitte (O&O)

P.H.S.
Beiträge: 6
Registriert: Di 4. Aug 2020, 08:05

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von P.H.S. » Fr 7. Aug 2020, 09:23

Habe am 07.08.2020 die letzte Version heruntergeladen: kein Solid Quick mehr (=Trim bei SSD's laut O&O-Support), Solid Complete ist da aber laut O&O-Support defragmentiert diese Option SSD's, was absurd ist und meine derzeitige Einstellung zu O&O bekräftigt.
Es ist doch erstaunlich, dass O&O keine Angaben darüber macht, wie Defrag Pro und Windows 10 zusammenarbeiten oder nicht.
Man hat das Gefühl, dass Defrag nunmehr den falschen Namen trägt. O&O sollte klar darstellen, was Defrag genau mit SSD's macht und wie es mit Windows 10 interagiert. So sollte Defrag Pro auf z.B. DiskOpt Pro umgetauft werden, wobei HDD's wie gehabt defragmentiert werden (mit einer Warnung re. benötigte Restkapazität auf den HDD) und SSD's sachgemäss optimiert werden (Trim, alignment in sinnvollen Abständen) und eben nicht defragmentiert.
Bei der Option "automatischen Start vom Program vor dem Windows-boot (weisser Text auf schwarzem Bildschirm-Hintergrund) darf eben nicht "Defragmentierung" stehen wenn von einem SSD gebootet wird.
Abgesehen davon muss O&O nachweisen, dass ein künftiges "DiskOpt Pro" (hier mit spezifisch auf SSD’s abgestimmte "Solid"-Methoden) einen Mehrwert gegenüber dem SSD-Management von Windows 10 erzeugt.
Das Ganze ist eine Frage der Glaubwürdigkeit. Diese wurde durch O&O's Festhalten am Begriff "Defragmentierung" angesichts der SSD-Welle angekratzt, da dieser Begriff antinomisch zu SSD's ist. Eine Frage der Semantik ...
Ich benutzte Defrag, stets die neueste Version, seit den 90er Jahren auf einem dutzend PC's. Nun ist bis auf weiteres Schluss damit. Und angesichts des einhergehenden Vertrauensverlustes wird Disk-Image durch Acronis True Image ersetzt :twisted:

SlashRose
Beiträge: 39
Registriert: Fr 8. Nov 2013, 01:55
Wohnort: Berlin

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von SlashRose » Sa 8. Aug 2020, 10:26

Brigitte (O&O) hat geschrieben:
Mo 29. Jun 2020, 13:29
Hallo a.franz,

bitte mal auf die aktuelle Version 23.5.5019 updaten.
Wir sind Bereits bei Build 23.5.5022!!!
Gruß, SlashRose.

oduka
Beiträge: 23
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 02:46

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von oduka » Mo 17. Aug 2020, 01:13

Wenn ich auf Updates klicke, erscheint die Meldung, das ich die neueste Version habe, also 23.5.5019

SlashRose
Beiträge: 39
Registriert: Fr 8. Nov 2013, 01:55
Wohnort: Berlin

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von SlashRose » Mo 17. Aug 2020, 13:15

oduka hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 01:13
Wenn ich auf Updates klicke, erscheint die Meldung, das ich die neueste Version habe, also 23.5.5019
Bei mir ist es die 5022, vielleicht könnte ja mal jemand von O&O was dazu Schreiben, warum dieses so ist, denn die 5022 gibt es ja nun schon ein weilchen?
Gruß, SlashRose.

oduka
Beiträge: 23
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 02:46

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von oduka » Sa 22. Aug 2020, 09:21

Wenn man auf die Webseite über Defrag 23 geht, um es zu downloaden, steht dort auch die Build Version 23.5.5019 .

https://www.oo-software.com/de/download ... odefragpro


Wie auch immer, es funktioniert bei mir.

SlashRose
Beiträge: 39
Registriert: Fr 8. Nov 2013, 01:55
Wohnort: Berlin

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von SlashRose » Sa 22. Aug 2020, 18:41

oduka hat geschrieben:
Sa 22. Aug 2020, 09:21
Wenn man auf die Webseite über Defrag 23 geht, um es zu downloaden, steht dort auch die Build Version 23.5.5019 .

https://www.oo-software.com/de/download ... odefragpro


Wie auch immer, es funktioniert bei mir.
https://abload.de/img/ooxgkan.jpg

Würde mich aber auch mal Interessieren, warum nicht alle die 5022 bekommen, warum weiß nur O&O, aber da kommt ja nichts wie man Merkt, auf die Server Versionen wird mir auch auf keinen Server die 5022 Angezeigt, sondern nur die Fehlerbehaftete 5019!
Gruß, SlashRose.

oduka
Beiträge: 23
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 02:46

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von oduka » Mi 26. Aug 2020, 05:15

Nicht das SlashRose noch Defrag 22 hat? ;-)

SlashRose
Beiträge: 39
Registriert: Fr 8. Nov 2013, 01:55
Wohnort: Berlin

Re: Kein Solid/Quick mehr

Beitrag von SlashRose » Mi 26. Aug 2020, 15:23

oduka hat geschrieben:
Mi 26. Aug 2020, 05:15
Nicht das SlashRose noch Defrag 22 hat? ;-)
Wohl nicht, ist doch im Screenshot die Build nummer zu Sehen ;)
Gruß, SlashRose.

Antworten