DiskImage (15): System (Win 10) klonen zwischen hardware-identischen Rechnern nicht möglich

Professional / Workstation / Server Edition
Antworten
Uli LH
Beiträge: 3
Registriert: Di 7. Jul 2020, 15:00

DiskImage (15): System (Win 10) klonen zwischen hardware-identischen Rechnern nicht möglich

Beitrag von Uli LH » Di 7. Jul 2020, 15:58

Guten Tag!

Ich möchte mein fertig konfiguriertes System (Win 10-2004 + Apps) von einem PC auf einen völlig hardware-identischen PC klonen.

Nach dem Klonen ("System"- und "Windows"-Partition) startet das geklonte System auch wie gewünscht auf dem 2. PC, aber es fehlen essentielle Hardware-Einbindungen (z.B. Speicherkarte, Audioausgabegerät) und der Win-Gerätemanager lässt sich nicht aufrufen.

So ist das Image nutzlos.

Was läuft falsch? Was muss ich anders machen?
Ich freue mich auf einen Hinweis! :-)

Uli

Uli LH
Beiträge: 3
Registriert: Di 7. Jul 2020, 15:00

Re: DiskImage (15): System (Win 10) klonen zwischen hardware-identischen Rechnern nicht möglich

Beitrag von Uli LH » Sa 11. Jul 2020, 10:03

Wäre eigentlich schön, wenn es hier von O&O eine Antwort gäbe, da es doch um einen "kritischen Fehler" geht ... :-(

Dann muss ich es leider so sagen:

Ich habe bereits über Jahre O&O DI verwendet. Da es mit meiner alten Version aus Win-7-Zeiten jetzt unter Win 10 nicht mehr funktionierte und ich dachte, dass es an der Version läge, habe ich vor einigen tagen in eine nagelneue DI-15-Version investiert - ohne Erfolg (s. oben).

Da ich aber weiter kommen musste, habe ich parallel ein Ashampoo-Backup-14 erworben - für 20 € (!). Und: Damit funktioniert es.

Die Image-Erstellung dauert länger und das Image ist deutlich größer als mit DI, also sind die Algorithmen offensichtlich unterschiedlich und eben im Falle von Ashampoo passsender.

O&O-DI bleibt damit für mich nur als schnelleres (und teureres) zweites Rettungssystem auf dem Ursprungsrechner - dafür ist es ok, aber eben nicht zum Klonen auf einem anderen Rechner.

Schade.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 756
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: DiskImage (15): System (Win 10) klonen zwischen hardware-identischen Rechnern nicht möglich

Beitrag von Brigitte (O&O) » Di 14. Jul 2020, 08:14

Hallo,

das Forum dient dem Anwenderaustausch. Es hat für uns eine untergeordnete Priorität und wird daher nur unregelmässig besucht. Bei konkreten bzw. dringenden technischen Problemen ist die erste Adresse für die Kontaktaufnahme der technische Support:

support@oo-software.com
Brigitte (O&O)


Antworten