Diskimage 12 Netzlaufwerk

Professional / Workstation / Server Edition
Antworten
AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Di 31. Mär 2020, 08:38

Hallo Profis,
habe über Werkzeuge zwei Netzlaufwerke ohne Laufwerksbuchstaben eingebunden.
PC neu gebootet.
Möchte eine Dateisicherung von den Netzlaufwerken auf meinen NAS_Server machen, die Netlaufwerke werden aber nicht angezeigt.
Was mache ich falsch?
netzlaufwerke.png
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 467
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Di 31. Mär 2020, 10:55

Hallo,

in der Ansicht werden nur die für eine dateibasierten Sicherung möglichen Laufwerke angezeigt. Daher werden Netzlaufwerke als Quellauswahl nicht angezeigt.
Alex (O&O)

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Di 31. Mär 2020, 11:54

Hallo Alex,
vielen Dank für das schnelle Feedback.

Wie muss ich vorgehen damit ich die Dateisicherung ausführen kann?

Wie bekomme ich die jetzt eingebundenen Verzeichnisse wieder heraus,
unter Netzlaufwerk trennen werden die nicht aufgeführt.
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 467
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Di 31. Mär 2020, 12:16

Hallo,

Bitte öffnen Sie eine Kommandozeile und geben Sie den Befehl "net use" ein. Es werden Ihnen alle Verbindungen angezeigt. Mit Hilfe von "net use /delete" können Sie die Verbindungen wieder löschen.
Alex (O&O)

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Di 31. Mär 2020, 12:24

Hallo Alex,

da wird was angezeigt sind aber nicht die "FlowFact" und "FlowfactMaster" verbindungen dabei.
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 467
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Di 31. Mär 2020, 12:28

Hallo,

Sind die Laufwerke im Explorer noch zu sehen? Wenn die Laufwerke unter "Netzlaufwerke trennen" und "net use" nicht angezeigt werden, sollten die geladenen Laufwerke nicht mehr vorhanden sein. Alternativ können Sie auch im Explorer das Laufwerk auswählen und im Kontextmenü (rechte Maustaste) "Netzlaufwerk trennen" auswählen.
Alex (O&O)

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Di 31. Mär 2020, 12:33

Hallo Alex,
ja sind sichtbar, kann auch den Verzeichnisinhalt sehen.
die wurden nicht als Laufwerk eingebunden, sondern mit "\\serverxp\flowfact\
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Di 31. Mär 2020, 13:45

Hallo,
habe es geschafft die beiden Verknüpfungen zu löschen.

Wie kann ich über das Netzwerk eine Dateisicherung machen?
Habe das Netzlaufwerk eingebunden, leider taucht diese nicht im DiskImage auf.
Gibt es eine Möglichkeit der Verbindung?

Geht das mit einer neueren Version von DiskImage?
Zuletzt geändert von AndreLieske am Di 31. Mär 2020, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 467
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Di 31. Mär 2020, 13:47

Hallo,

Ohne die Protokolldateien, womit man erkennen kann, wie Sie beim Einbinden vorgegangen sind, ist eine konkrete Hilfestellung schwer möglich. Um was genau hat es sich bei dem Ziel gehandelt. Dann kann unsere QA versuchen es nachzustellen.
Alex (O&O)

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Di 31. Mär 2020, 14:06

Hallo
anbei das zip
support.zip
(704 Bytes) 201-mal heruntergeladen
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 467
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Di 31. Mär 2020, 14:27

Hallo Andre,

Danke für die Dateien. In der Logdatei ist leider das Laden der Netzlaufwerke nicht sichtbar. Die anderen Dateien werden noch analysiert.
Alex (O&O)

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Mi 8. Apr 2020, 05:40

Hallo Alex,

gibt es schon was neues von Support?
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 467
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Mi 8. Apr 2020, 10:50

Hallo,

Alle 3 Dump Dateien waren korrupt und konnten nicht gelesen werden. Da in der Logdatei auch kein Hinweis auf das Laden von Netzlaufwerken zu erkennen ist, kann ich leider nicht weiter helfen. Bitte Stoppen Sie einmal den Dienst "OO DiskImage" und löschen alle Logdateien. Im Anschluss den Dienst wieder starten. Führen Sie nun die Aktionen noch einmal aus. Bitte laden Sie dann das Dienst- und das GUI-Log hier hoch.
Alex (O&O)

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » Do 9. Apr 2020, 08:11

Hallo Alex,

anbei die neuen LOG Dateien
Support Lieske.zip
(8.02 KiB) 171-mal heruntergeladen
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 467
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Do 23. Apr 2020, 15:22

Hallo,

Leider war in den Protokolldateien keine Operation feststellbar. Ich habe jetzt die ältere Version einmal ausprobiert und musste feststellen, das nur von Seiten des Dienstes ein Eintrag erfolgen sollte. Besteht die Möglichkeit, dass Sie eine aktuelle Version testweise installieren und dann die Aktion noch einmal durchführen. Im Anschluss können Sie die Version gleich wieder deinstallieren. Die Protokollierung sollte weiterhin stattfinden. Bitte laden Sie die neuen Protokolldateien hoch.
Alex (O&O)

AndreLieske
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 05:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diskimage 12 Netzlaufwerk

Beitrag von AndreLieske » So 26. Apr 2020, 07:07

Hallo Alex,
habe Diskimage 15 installiert, anbei das Zip

Es wurde auch noch eine Datei "Dump_oodi.exe_12.3.201_2020423574812.dmp" die scheint aber für das Forum zu groß zu sein.
Habe diese auf mein Webspace geladen, siehe PN
Dateianhänge
Support Lieske.zip
(137.56 KiB) 136-mal heruntergeladen
Gruss André Lieske

Betriebssystem: Windows 10 Pro
Systemtyp: 64 Bit

Antworten