diskrecovery funkt nicht

Antworten
54326r@gmail.com
Beiträge: 1
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 13:30

diskrecovery funkt nicht

Beitrag von 54326r@gmail.com » Mo 2. Mär 2015, 13:46

auf meiner touro 4tb usb extern mit lizensiertem diskrecover kann ich(ich werkle schon eine woche rum)meine daten nicht recovern.ich kaufte mir eine zweite externe toshiba 5tb und bekomme jedesmal,obwohl die recoverbaren daten höchsten 3tb ausmachen,die meldung,diese 2.externe platte mit
5tb hat zu wenig platz zum speichern.was ist da los.hätte lust die 99.-euro für meine bezahlte lizenz zurück zu verlangen wenn das relativ doch ÜBERBEZAHLTE "superprogramm" nicht funktioniert.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 611
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: diskrecovery funkt nicht

Beitrag von Brigitte (O&O) » Mo 2. Mär 2015, 14:50

Hallo,

was ist mit der Festplatte passiert, von der Sie die Daten wiederherstellen möchten?

O&O DiskRecovery zeigt Ihnen die zur Wiederherstellung stehenden Dateien mit den entsprechenden Dateigrößen an. Sie können auswählen welche Dateien wiederhergestellt werden sollen, bzw. bekommen das Datenvolumen angezeigt. Möglicherweise hatten Sie "Automatisch speichern" aktiviert? Dann wird Ihnen nach der Analyse keine Auswahl angezeigt, sondern die Wiederherstellung erfolgt automatisch auf das zuvor ausgewählte Laufwerk. Bitte beachten Sie daß bei Problem mit dem Dateisystem das angezeigte Datenvolumen das zur Wiederherstellung angeboten wird in seltenen Fällen illusorisch groß sein kann. Sollte dies bei Ihnen zutreffen, dann wählen bitte die Dateien ab, die zu groß sind
Brigitte (O&O)

Antworten