Zugriff Verweigert beim Sicheren Löschen.

Antworten
calle
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Apr 2013, 17:57

Zugriff Verweigert beim Sicheren Löschen.

Beitrag von calle » Di 9. Apr 2013, 18:11

Hallo,

ich habe volgendes Problem:

Ich wollte Daten und Ordner Sicher von meiner Platte löschen geschweigedenn unter Löschlisten "windows-dateien löschen" löschen.

Jedoch jedes mal wenn ich dies mache zeigt der Löschverlauf z.b.

"C:calle/dokumente/...................../zugriff verweigert" an.

Egal welche daten, ob bilder, texte oder die windows reg. nichts wird Gelöscht.
Im PC bin nur ich als Admin und habe alle Rechte. Ich besitze Win8 64bit und die O&O SafeErase Version ist: 6.0 Build 267

Ach ja, das Produkt ist gekauft und auch in der Voillversion Freigeschalten.
Ich hoffe man kann mir Helfen


Danke und Grüße

Pascal Block

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 611
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Zugriff Verweigert beim Sicheren Löschen.

Beitrag von Brigitte (O&O) » Mi 10. Apr 2013, 08:29

Hallo Herr Block,

bitte senden Sie die Systeminformationen Ihres Rechners und Ihre Lizenz an den technischen Support: support@oo-software.com

Danke!

Brigitte (O&O)

Für Hilfe bei der Erstellung der Systeminformationen nutzen Sie bitte folgenden Link:

viewtopic.php?f=65&t=587
Brigitte (O&O)

calle
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Apr 2013, 17:57

Re: Zugriff Verweigert beim Sicheren Löschen.

Beitrag von calle » Sa 13. Apr 2013, 19:18

Hi,

ich weiß ja nicht wie lange der Support benötigt um mein Problem zu bearbeiten, aber seit 4 tagen wird sich drum gekümmert und seit 2 tagen keine Antwort.


Also da muss ich sagen das entspricht nicht meinen Vorstellungen und möchte eigentlich vom Kauf zurück treden und mein Geld wieder haben....

An wen muss ich mich denn da nun wenden?

Mit freundlichen Grüßen

Pascal Block

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 611
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Zugriff Verweigert beim Sicheren Löschen.

Beitrag von Brigitte (O&O) » Mo 15. Apr 2013, 09:37

Hallo Herr Block,

Ihre Anfrage kam am 10.4. in den Support rein und wurde sofort bearbeitet, zuletzt am 11.4. Da wir nicht am Wochenende arbeiten und bei der Analyse auch unsere Entwickler herangezogen werden kann die Bearbeitung ein paar Tage dauern.

Eine Rücknahme der Software ist in Ihrem Fall nur über den Händler möglich (Softwareload).

Brigitte (O&O)
Brigitte (O&O)

Antworten