DiskImage 18 PRO RecoveryPartition erstellen

Thema: Startmedium/Bootmedium für O&O DiskImage
Antworten
WoKol
Beiträge: 3
Registriert: Do 28. Feb 2019, 08:31

DiskImage 18 PRO RecoveryPartition erstellen

Beitrag von WoKol » Di 3. Jan 2023, 13:57

Ich wollte O&O Diskimage 18 PRO eine DiskImage RecoveryPartition erstellen auf einer Partition (D:)
Diese wird mir aber nicht zur Auswahl angeboten
Nur diese HD
Disk 1: Micron_1100_MTFDDAV256TBN 238 GB
In meinem ASUS mit Windows 11 Pro befinden dich folgende Partition:
A,B,C und D.
C ist die Windows Partition, A und B Partition auf einer 2. internen SSD mit 1 TB
Auswahl von Partition mangelhaft.
Weshalb werden mögliche Partition nicht zur Auswahl angeboten?
Dateianhänge
Partition (3).png
Zur Auswahl angebotene Datenträger

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 941
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: DiskImage 18 PRO RecoveryPartition erstellen

Beitrag von Brigitte (O&O) » Di 3. Jan 2023, 15:35

Hallo,

ein Screenshot der maximierten Datenträgeransicht wäre hilfreich:

https://www.netzwelt.de/tutorial/170053 ... ltung.html
Brigitte (O&O)

WoKol
Beiträge: 3
Registriert: Do 28. Feb 2019, 08:31

Re: DiskImage 18 PRO RecoveryPartition erstellen

Beitrag von WoKol » Di 3. Jan 2023, 16:31

Das ist, wie gewünscht, die Datenträgerverwaltung
Dateianhänge
Datenträgerverwaltung.jpg
Die Datenträgerverwaltung

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 941
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: DiskImage 18 PRO RecoveryPartition erstellen

Beitrag von Brigitte (O&O) » Do 5. Jan 2023, 12:56

Hallo,

wir empfehlen die Option "Neue Partition anlegen" zu nutzen. Dabei werden die vorhandenen internen Datenträger gelistet, zwischen denen Sie auswählen können. Abhängig vom verfügbaren freien Speicherplatz, können Sie die Grösse der zu erstellenden Partition bestimmen. Dieser freie Speicherplatz wird dadurch gewonnen, dass die davorliegende Partition verkleinert wird.

Um eine bereits vorhandene Partition auswählen zu können, müssen Sie "Vorhandene Partition verwenden" nehmen. Dann können Sie Ihre Partition D nutzen. ACHTUNG: Wenn die Partition bereits Daten enthält, werden diese gelöscht:

Unbenannt.JPG
Brigitte (O&O)

Antworten