AutoBackup Exception

Antworten
Bautechnik
Beiträge: 1
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 19:58

AutoBackup Exception

Beitrag von Bautechnik » Mi 11. Mär 2020, 22:25

Hallo,

erhalte hin und wieder beim Starten des Programmes über die Taskleiste nach ca. 10 Sekunden folgende Fehlermeldung

"Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. Bitte kontaktieren sie den Support, um das Problem zu beheben."

Nach bestätigen auf OK wird der Lade-/Lesevorgang abgebrochen.

Nach erneuter Installation unter Nutzung der Reparaturfunktion "läuft" das Programm wieder einwandfrei.

Wie legt man den genannten Objektverweis auf eine Objektinstanz oder besser was steckt hinter dieser Fehlermeldung?


Windows 10 Pro, 64 bit
Version 1909

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 771
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: AutoBackup Exception

Beitrag von Brigitte (O&O) » Fr 13. Mär 2020, 16:47

Hallo,

bitte das Logging aktivieren:

Öffnen Sie die Einstellungen und aktivieren "Erstelle Log Datei" -> "Speichern". Schließen Sie O&O AutoBackup und starten den Dienst O&O AutoBackup neu. Nutzen Sie dafür die Tastenkombination WIN+R und geben "services.msc" ein (ohne Anführungszeichen). Wählen Sie den Dienst O&O AutoBackup aus und klicken auf "Neu starten". Wenn der Fehler erneut aufgetreten ist laden Sie uns die Logdateien hoch:

C:\Program Files\OO Software\AutoBackup\ooabag.log

sowie

C:\Users\%USERNAME%\AppData\Roaming\OO Software\AutoBackup\ooab.log
Brigitte (O&O)

Antworten