Fehlermeldung

Antworten
frawige
Beiträge: 5
Registriert: Do 5. Dez 2013, 18:23

Fehlermeldung

Beitrag von frawige » Do 27. Aug 2015, 17:49

Ich nutze AutoBackup (V5.0; Build 104) seit ein paar Tagen und mache die erste Sicherung mit einem Fehlerabschluss: 0xC0000035. Was verbirgt sich dahinter?

Mit freundlichem Gruß,
frawige

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 799
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Fehlermeldung

Beitrag von Brigitte (O&O) » Fr 28. Aug 2015, 08:09

Hallo Frawige,

der Fehler 0xC0000035 bedeutet "Object Name already exists." Gibt es auf dem Zielverzeichnis ein gleichnamiges Verzeichnis?
Brigitte (O&O)

frawige
Beiträge: 5
Registriert: Do 5. Dez 2013, 18:23

Re: Fehlermeldung

Beitrag von frawige » Fr 28. Aug 2015, 08:32

Bitte noch eine Rückfrage. Heisst dies, dass die vorgenommene Sicherung unbrauchbar ist?

Gruß, frawige

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 799
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Fehlermeldung

Beitrag von Brigitte (O&O) » Fr 28. Aug 2015, 12:23

Hallo frawige,

was für eine Art Sicherung wird denn durchgeführt (einmalig, täglich... Geräteanschluß?
Brigitte (O&O)

frawige
Beiträge: 5
Registriert: Do 5. Dez 2013, 18:23

Re: Fehlermeldung

Beitrag von frawige » Fr 28. Aug 2015, 13:01

einmalig über USB und externer FP.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 799
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Fehlermeldung

Beitrag von Brigitte (O&O) » Fr 28. Aug 2015, 15:28

Hallo frawige,

Wie sehen die Einstellungen genau aus, "Einmalig" und "Bei Geräteanschluß"? Wurde die Sicherung auf dem Ziel angelegt oder nicht?
Brigitte (O&O)

frawige
Beiträge: 5
Registriert: Do 5. Dez 2013, 18:23

Re: Fehlermeldung

Beitrag von frawige » Sa 29. Aug 2015, 11:53

Brigitte, danke für Ihre Hilfe. Ich habe inzwischen das gesamte Backup von der externen FP gelöscht. Bevor ich etwas Neues archiviere benötige ich zu meinem Verständnis zwei Infos.

Ich mache ein erstes Backup (komplett von den Partitionen C und D).
Später möchte ich ein weiteres Backup vornehmen. Files / Ordner auf C und D, welche nicht mehr vorhanden sind sollen auf dem Backup gelöscht und neue Files/Ordner hinzugefügt werden.
Dies entspräche der Synchronisations-Mode. Ist das richtig?

2. Frage: Sollte es einen Computer-Crash geben, wie bekomme ich die Backups wieder auf meinen Rechner denn von einem Recovery-Menüpunkt sehe ich nichts.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 799
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Fehlermeldung

Beitrag von Brigitte (O&O) » Mo 31. Aug 2015, 08:42

Hallo frawige,

wenn Sie die kompletten Laufwerke C und D sichern möchten, ist O&O AutoBackup nicht das richtige Programm. Eine Wiederherstellung Ihres Windows-Betriebssystems ist hier nicht möglich ist. Wenn Sie dies möchten, nutzen Sie bitte O&O DiskImage:

http://www.oo-software.com/de/diskimage-daten-sichern
Brigitte (O&O)

frawige
Beiträge: 5
Registriert: Do 5. Dez 2013, 18:23

Re: Fehlermeldung

Beitrag von frawige » Mo 31. Aug 2015, 10:44

OK.

Antworten