Ziellaufwerk

Antworten
ramonawandern
Beiträge: 1
Registriert: So 7. Apr 2013, 09:15

Ziellaufwerk

Beitrag von ramonawandern » So 7. Apr 2013, 09:20

Habe AutoBackup2 gestartet. Auf meiner externen Festplatte wird ein Ordner angelegt. Doch dieser ist leer.
Es kommt die Meldung 'Warte auf Ziellaufwerk' obwohl Festplatte angeschlossen.
Vielen Dank für Antworten
ramonawandern

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 380
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Ziellaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Mo 8. Apr 2013, 05:29

Hallo ramonawandern,

Bitte erzeugen Sie ein Log und setzen sich mit unserem technischen Support über support@oo-software.com in Verbindung.

Das Log erzeugen Sie wie folgt:

Klicken Sie auf START -> AUSFÜHREN und geben 'cmd' ein um die Eingabeaufforderung zu starten. Wechseln Sie in das Verzeichnis von O&O AutoBackup mit 'cd c:\Programme\OO Software\Autobackup'. Dort geben Sie bitte den Befehl 'oobt.exe /L' zum Starten des Programmes mit einem Log ein. Die Logdatei "!oobt.log" befindet sich dann im gleichen Verzeichnis.

Bitte starten Sie die Verarbeitung.

Alex (O&O)
Alex (O&O)

stefanesku
Beiträge: 1
Registriert: Di 10. Dez 2013, 23:41

Re: Ziellaufwerk

Beitrag von stefanesku » Di 10. Dez 2013, 23:55

Hi,

Ich habe das gleiches Problem aber mit AutoBackup3. Wenn ich auf 'Ausführen' klicke, die Synchronisierung wird nicht starten. Es kommt nur die Meldung 'Warte auf Ziellaufwerk'.

Vielen Dank für Antworten

Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 380
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Re: Ziellaufwerk

Beitrag von Alex (O&O) » Mi 11. Dez 2013, 05:21

Hallo stefanesku,

erzeugen Sie bitte wie oben beschrieben die Protokolldatei und laden diese hier hoch oder senden diese an den Support. Dann kann ich mal schauen, warum das Laufwerk nicht gefunden werden kann.
Alex (O&O)

Antworten