Syspectr neu installieren

Antworten
F.Eberwein
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Jan 2023, 20:46

Syspectr neu installieren

Beitrag von F.Eberwein » Mi 18. Jan 2023, 20:58

Auf einem MS Server 2019 war die Version von Syspectr nicht aktuell. Es wurde diese Version über Syspectr deinstalliert.
Danach bekomme ich bei der Installation der neuesten Version einen Hinweis, dass das Installationspaket nicht gültig ist. Eine neue Zuordnung auf den aktuellen Installationspfad bringt keine Besserung.
Wie kann ich im Nachgang alle Syspectr Einstellungen usw. aus der Registry entfernen, um eine saubere Neuinstallation durchführen zu können.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 941
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Syspectr neu installieren

Beitrag von Brigitte (O&O) » Fr 20. Jan 2023, 09:19

Guten Tag,

wurde das Installationspaket für den Syspectr Agent erneut vom Dashboard heruntergeladen, oder nutzen Sie eine alte Installation?
Brigitte (O&O)

F.Eberwein
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Jan 2023, 20:46

Re: Syspectr neu installieren

Beitrag von F.Eberwein » Mo 23. Jan 2023, 15:01

Hallo,
ich habe soeben die aller neuste Version herunter geladen. Funktioniert leider nicht mehr.
Ich musste auch die entsprechende GPO deaktivieren, da ich ja eigentlich die neueste Version überall ausrollen wollte. Das System deinstalliert dann die alte Version, nur die neue dann nicht mehr. Somit fehlen mir jetzt schon ein paar Geräte, die nicht mehr überwacht werden.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 941
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Syspectr neu installieren

Beitrag von Brigitte (O&O) » Di 24. Jan 2023, 09:45

Hallo,

für die weitere Analyse benötigen wir folgende Informationen:

1) Die Logs von O&O Syspectr

Laden Sie dafür diese Registrydatei herunter:

https://www3.oo-software.com/support/pr ... ing_On.zip

Entpacken Sie die Datei und führen die REG-Datei mit Doppelklick auf einem betroffenen Rechner aus. Bestätigen Sie die Nachfrage und starten den Dienst von O&O Syspectr neu. Führen Sie die Installation aus und senden sammeln dann diese Logdateien ein:

%ProgramData%\OO Software\OO Syspectr\OOSysBootstrapper_*.log

sowie

%ProgramData%\OO Software\OO Syspectr\OOSysLog*

2) Die MSI-Logs des Windows Installers aus %TEMP%
Brigitte (O&O)

F.Eberwein
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Jan 2023, 20:46

Re: Syspectr neu installieren

Beitrag von F.Eberwein » Di 24. Jan 2023, 12:08

Vielen Dank für die Info und Unterstützung.
Reg Datei einlesen, kein Problem. Den Dienst kann ich nicht mehr starten, da er nicht mehr da ist.
Die Logs werden aktuell beim Installationsversuch auch nicht mehr erzeugt.
Ansatz aus meiner Sicht: Cleaner, um alle Reg. Einträge und Ordner usw. vom System zu entfernen.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 941
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Syspectr neu installieren

Beitrag von Brigitte (O&O) » Do 26. Jan 2023, 09:14

Hallo,

das Log des Installers sollte immer angelegt werden. Bitte mal die Protokollierung per Registrykey forcieren:

http://www3.oo-software.com/support/pro ... Active.zip
Brigitte (O&O)

F.Eberwein
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Jan 2023, 20:46

Re: Syspectr neu installieren

Beitrag von F.Eberwein » Do 26. Jan 2023, 17:56

Hallo,
REG Key habe ich gesetzt und bekomme beim erneuten Installieren folgendes Bild (Screenshot 2023-01-26 175028.jpg)
Danach bricht die selbige ab, da ich egal, welche Quelle ich angebe, es mit keiner funktioniert.(Screenshot 2023-01-26 175305.jpg)
Diesmal konnte ich ein MSI Log finden.
Ich frage mich, warum der Installer am Anfang etwas deinstallieren möchte was es nicht gibt.
Gibt es keinen Cleaner, der alles aus der Registry putzt?
Dateianhänge
Screenshot 2023-01-26 175028.jpg
Screenshot 2023-01-26 175305.jpg
MSIdc9be.LOG
(200.57 KiB) 2-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 941
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Syspectr neu installieren

Beitrag von Brigitte (O&O) » Fr 27. Jan 2023, 15:58

Hallo,

laut Log ist das Installationspaket der vorigen Installation nicht mehr verfügbar:

MSI (s) (E8:50) [17:45:09:888]: SOURCEMGMT: Now checking product {D42111D7-4454-4F6E-9048-163628B73FD8}
...
MSI (s) (E8:50) [17:45:09:969]: SOURCEMGMT: Source is invalid due to missing/inaccessible package.
...
CustomAction returned actual error code 1612 (note this may not be 100% accurate if translation happened inside sandbox)
...
MSI (s) (E8:B4) [17:54:17:277]: Product: O&O Syspectr -- Error 1714. The older version of O&O Syspectr cannot be removed. Contact your technical support group. System Error 1612.


Überprüfen Sie bitte in der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Installer\Products\ ob der Produktcode der alten Installation noch vorhanden ist:

7D11124D4544E6F409846163827BF38D

Falls ja, diesen zur Sicherheit mit Rechtsklick exportieren und anschließend löschen. Danach sollte die Installation der neuen Version durchlaufen.
Brigitte (O&O)

Antworten