O&O ShutUp 10 und Windows-Blickpunkt

Gesperrt
dk-one
Beiträge: 1
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 16:17

O&O ShutUp 10 und Windows-Blickpunkt

Beitrag von dk-one » Mi 3. Aug 2016, 16:19

Liebes O&O-Team,

könnte Ihr mir mitteilen, welche O&O-Einstellung dafür verantwortlich ist, dass der eingestellte Windows-Blickpunkt (Einstellungen => Personalisierung => Sperrbildschirm) nicht funktioniert? Welche mittels O&O gesperrte Einstellung muss ich wieder enablen?

Vielen Dank.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 632
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: O&O ShutUp 10 und Windows-Blickpunkt

Beitrag von Brigitte (O&O) » Mo 8. Aug 2016, 12:04

Hallo,

einen Zusammenhang zu der Nutzung von O&O ShutUp 10 können wir ausschließen da wir aktuell Spotlight nicht berücksichtigen. Unserer Kenntnis nach wird nicht einfach ein Reg-Key gesetzt, sondern eine ID generiert, die den Rechner eindeutig identifiziert. Einen geeigneten Weg eine defekte Spotlight-Funktion wiederherzustellen ist uns leider nicht bekannt.
Brigitte (O&O)

peterlustig
Beiträge: 4
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 13:35

Re: O&O ShutUp 10 und Windows-Blickpunkt

Beitrag von peterlustig » Fr 2. Sep 2016, 16:44

Evtl hilft die suche https://www.google.de/?client=firefox-b ... blickpunkt, falls ich die Frage richtig verstanden habe

disappearer
Beiträge: 1
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 11:35

O&O Shutup10 und Windows Blickpunkt / Spotlight LÖSUNG

Beitrag von disappearer » Mi 23. Nov 2016, 11:54

Hallo zusammen,

Ich nehme Bezug auf den Thread O&O ShutUp 10 und Windows-Blickpunkt, der ja bedauerlicherweise geschlossen wurde, ohne dass eine Lösung diskutiert worden wäre (und ohne dass ich meine nun gefundene Lösung anfügen könnte).

Die im Ansatz von Brigitte diskutierte Thematik betrifft die Werbe-ID von Windows. Diese wird empfohlenerweise von O&O SU10 deaktiviert.

Wenn man die beiden Haken "Werbe-ID deaktivieren und zurücksetzen" (1 von 2 und 2 von 2) wieder deaktiviert, funktioniert Spotlight (Windows Blickpunkt) wieder. Natürlich muss der Haken "Windows Blickpunkt deaktivieren" deaktiviert und die Funktion im Betriebssystem aktiviert sein.

Freilich besteht dann also auch für MS wieder die Möglichkeit, eine Werbe-ID zu generieren und für die in SU10 beschriebenen Werbezwecke zu nutzen. :oops:

Wer dieses Feature nutzen möchte kommt also nicht umhin auf ein Quäntchen Privatsphäre zu verzichten. Ob es einem das Wert ist muss natürlich jeder selbst entscheiden.

Hoffe dass mein Post für andere Nutzer interessant ist, ich habe schon auf Windows geschimpft bevor mir eingefallen ist, dass ich selbst (bzw. O&O) schon daran herumgefummelt hatte. Da ich auch nicht auf Doppelposts stehe könnte man diesen Post auch gerne im anderen Thread einfügen @mods ;)

Viele Grüße
disappearer

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 758
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: O&O ShutUp 10 und Windows-Blickpunkt

Beitrag von Martin (O&O) » Mi 23. Nov 2016, 12:42

Vielen Dank für Ihre Hinweise.

Gesperrt