Autoupdate von Kaspersky Antivirus geht nicht mehr

Antworten
Rocksack
Beiträge: 2
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:50

Autoupdate von Kaspersky Antivirus geht nicht mehr

Beitrag von Rocksack » Do 31. Mai 2018, 17:59

Hallo,

ich habe O&O ShutUp 10 V 1.6.1396 mit den empfohlenen Einstellungen angewandt.
Danach funktioniert mein automatisches Update der Kaspersky Antivirus Datenbank nicht mehr.

Ich habe auf den vorher erstellten Systemwiederherstellungspunkt zurückgesetzt. Aber auf den wird mit Fehlermeldung nicht zurückgesetzt.

Ein manueller Start der Updatefunktion geht.

Woran kann das liegen? Vielleicht kann mir jemand helfen.

System: Win10 Version 1803 (Build 17134.81) - 64Bit

cu
Rocksack

Rocksack
Beiträge: 2
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:50

Re: Autoupdate von Kaspersky Antivirus geht nicht mehr

Beitrag von Rocksack » Fr 1. Jun 2018, 11:09

Tja,

das automatische Update geht wieder. Ohne das ich was verändert habe.

Möglicherweise lag es am Server bei Kaspersky.

Also alles im grünen Bereich. An O&O ShutUp 10 lag es wohl nicht. :)

Bleibt mit nur noch zu klären, woran die mißlungene Systemwiederherstellung lag.... :(

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 758
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Autoupdate von Kaspersky Antivirus geht nicht mehr

Beitrag von Martin (O&O) » Fr 1. Jun 2018, 11:27

Hallo,

uns sind keine generellen Problemen in dieser Hinsicht bekannt. Die Wiederherstellung auf einen zuvor erzeugten Systemwiederherstellungspunkt wird durch das Windows selbst übernommen und ist von O&O ShutUp10 unabhängig. Nicht auszuschliessen dass ein Virenschutz etwas blockiert.

Martin (O&O)

Antworten