Windows PE

Der Freeware Registry Editor von O&O
Antworten
rolfwetjen
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Mär 2019, 12:41

Windows PE

Beitrag von rolfwetjen » Di 5. Mär 2019, 12:51

Hallo O&O Team,
ich habe in Erinnerung, dass O&O RegEdit auf meinem Windows PE Recovery System (Win10PESE) mit einer Auswahl der zu untersuchenden offline Windows Installation gestartet ist. Ich habe das Recovery System auf Windows RE (Win10XPE) umgestellt. Jetzt kommt diese Auswahl nicht mehr. Gibt es einen Parameter, um die Auswahl zu ermöglichen? Wie erkennt O&O RegEdit, ob es in einer Windows PE Umgebung läuft? Oder ist diese Option in O&O RegEdit nicht mehr enthalten?

Vielen Dank
Rolf Wetjen

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 815
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Windows PE

Beitrag von Martin (O&O) » Di 5. Mär 2019, 13:02

Hallo,

welches Produkt und Version setzen Sie genau ein? O&O RegEdit ist kein eigenständiges Produkt.

Innerhalb des "O&O Regeditors" ist keine Auswahl des Systems vorgesehen:
https://www.oo-software.com/de/ooregeditor


Martin (O&O)

rolfwetjen
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Mär 2019, 12:41

Re: Windows PE

Beitrag von rolfwetjen » Mi 6. Mär 2019, 09:24

Hallo O&O Team,

ich habe das noch einmal in meinem alten Win10PESE System getestet. O&O RegEditor 12.0.2172. Funtioniert in der PE Umgebung (basiert auf install.wim) wie beschrieben. Hier zwei Screenshots:
https://drive.google.com/file/d/1i4Uom8 ... sp=sharing und
https://drive.google.com/file/d/12m4Go5 ... sp=sharing
In der RE Umgebung (basiert auf boot.wim) geht das nicht.

Danke,
Rolf

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 815
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Windows PE

Beitrag von Martin (O&O) » Mi 6. Mär 2019, 10:16

Hallo,

eine Einbindung des "RegEditors" in eigebe PE Umgebungen bzw. in "ToolBox" supporten wir nicht, tut mir leid.

Martin (O&O)

Antworten