Installation von O&O DiskImage Virtual Devices

Thema: Installation, Deinstallation und Update von O&O DiskImage
Antworten
Benutzeravatar
Alex (O&O)
Beiträge: 388
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:37

Installation von O&O DiskImage Virtual Devices

Beitrag von Alex (O&O) » Di 9. Jul 2013, 11:35

Deutsch | English

Bitte prüfen Sie im Geräte Manager ob der O&O Virtual Disk Treiber installiert ist, bzw. ob die Gruppe„O&O DiskImage“ und darunter das Gerät „O&O DiskImage Virtual Devices“ angezeigt wird.
Ist dies nicht der Fall, gehen Sie bitte wie folgt vor, um den Treiber zu registrieren:
  • - Wählen Sie Ihren Computer aus
    - Drücken Sie die rechte Maustaste und wählen „Legacyhardware hinzufügen“ im Kontextmenü aus
    - Willkommen – Seite mit „Weiter >“ überspringen
    - „Hardware manuell aus einer Liste wählen und installieren (für fortgeschrittene Benutzer)“ wählen und zum nächsten Schritt mit „Weiter >“
    - „Alle Geräte anzeigen“ lassen und zum nächsten Schritt mit „Weiter >“
    - Drücken Sie den Button „Datenträger...“
    - Wählen Sie im Dialog „Installation von Datenträger“ den Button „Durchsuchen...“
    - Tippen Sie im Feld „Dateiname“ „%PROGRAMFILES%\OO Software\DiskImage\install-oodivd.inf“ oder navigieren Sie zum Produktverzeichnis und wählen die Datei install-oodivd.inf“ aus
    - Wählen Sie nun, wenn als Modell „O&O DiskImage Virtual Devices“ angezeigt wird, „Weiter >“
    - in der Hardware Installationsseite zum nächsten Schritt mit „Weiter >“ navigieren
    - bei dem Windows-Sicherheits-Hinweis, „Möchten Sie diese Gerätesoftware installieren?“, bitte mit „Installieren“ bestätigen oder „Software von O and O Software GmbH“ immer vertrauen auswählen und mit „Installieren“ bestätigen
    - Im Anschluss zur Fertigstellung „Fertig stellen“ drücken
Alex (O&O)

Antworten